Lecker Blip.fm

Da hat mir Nirak mit ihrem Kommentar aber was eingebrockt. Um ihr ein Blip.fm-Icon machen zu können, musste ich mir die Seite vorher natürlich anschauen und die Konsequenz war, dass ich beim Rumstöbern viel zu viel Zeit dort verbracht habe.

Im Gegensatz zu Twitter, hat Blip.fm immerhin ein Geschäftsmodell, ich frage mich aber warum ich dort die Songs kaufen sollte, wenn ich sie eh immer online hören kann? Und warum hat die Musikmafiaindustrie, Blip.fm noch nicht verklagt? Fragen über Fragen. Scheinbar wird aber auch mein Musikgeschmack dort abgedeckt und anmelden kostet ja nichts.

Blip.fm

Im selben Beitrag fragt Katrin auch noch nach einem „lecker“-Smilie mit Stäbchen:

lecker mit Stäbchen

Beim Googeln nach Essstäbchen, hab ich auch noch eine kleinen Japaner-Smilie gefunden, den es nun auch in grün gibt:

Japaner

Muss weiter Musik hören…

Dieser Beitrag wurde unter Green Smilies abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Kommentare zu Lecker Blip.fm

  1. Nirak sagt:

    Super
    Danke
    Du bist so ein Freundlicher, Aufmerksamer und Geschwinder. :winken:

    Mal sehen, ob ich Dich in nächster Zeit, bei Blip.fm hören kann. :pfeif:

  2. AveN sagt:

    Der japanersmilie ist derbe nice =)

    LG AveN

    Anregung: Geisha-Smilie? Samurai?

  3. The blog sagt:

    Eigentlich musst du das nur bei youtube eingeben und fertig, dann kannst du es kostenlos hören. Außerdem gibt es auch so etwas wie den Video to mp3converter oder Youtube downloader von freesoft, ganz legal…

    warum also Geld bezahlen, mit den beiden Programmen (oder so was wie audiograbber statt dem mp3 converter) kann man sich das einfach aus dem Internet ziehen und auf nen mp3player ziehen

  4. Michael sagt:

    @Nirak: Gerne. :;):
    @AveN: Uff, gleich die nächsten… :XD:
    @The blog: Ja, darum bin ich ja verwundert, das die MI noch nicht geklagt hat…

  5. Hazilla sagt:

    Blip ist genial ::D:

    Der Japanischessstäbchengrüne übrigens auch!

  6. N-tropy sagt:

    Also, der mit den Stäbchen sieht ja etwas unbeholfen aus … sollte er nicht eigentlich beide Stäbchen in einer Hand halten??

  7. Michael sagt:

    @N-tropy: Gefiel mir nicht. :ugly:

  8. Julian sagt:

    So grün, wie sie ja schließlich sind, sehen sie Sushi ja schon ein bisschen ähnlich…
    Auf die Multikultischlemmersmilies!

  9. Break sagt:

    Der erste ist richtig gut geworden :bravo:

  10. Loilo sagt:

    Deezer und Imeem sind auch sehr schön zum legalen Musikhören.
    Die kann man zwar ohne weiteres nicht runterladen, aber auch da gibt es Tools…

    @The blog: Nein, Programme, die die Videos / MP3-Streams aus YouTube laden sind nicht legal…

  11. The blog sagt:

    Hat was von einem schlagzeugspielendem-Smilie

    P.s.: Mein Internet Explorer hat ab hute Probleme deine Site darzustellen, die Leiste rechts ist weg und alles ragt nach Links in den grauen Rand…

    Normalerweise nutze ich ja FF aber meine Rechner hat Probleme mit Windows Updates gehabt und deshalb kann man nach 2 Minuten keinen Link mehr "ausführen" und die CPU-Auslastung liegt bei 100%…

    Außerdem kann er die neuste Version vom IE nicht Installieren, so hänge ich immer noch bei Version 6.0 :doh:

    Das einzige was da hilft wäre neuinstallation, aber da ich das jetzt schon 3 mal gemacht habe, versuche ich das jetzt schon seit Silvester möglichst weit vor mir heruschieben :roll: ::D:

  12. Michael sagt:

    Danke für den Hinweis, das liegt am Plugin, welches die letzten 10 Kommentare in der Sidebar anzeigt. Da war eine URL zu lang und hat das Layout gesprengt, sprengen tut es das aber nur im IE6… Scheißteil…

  13. The blog sagt:

    Jaja

    ich weiß… :pfeif:

    danke :god:

  14. Heiko sagt:

    Moin,

    wie wäre es denn noch mit einem Smilie, der Anstatt Essstäbchen Löffel und Gabel trägt? In Südostasien sind diese Werkzeuge – neben Stäbchen – durchaus verbreitet. Hier mal ein paar schnelle Beispiele:

    http://www.learnnc.org/lp/multimedia/4423
    http://eatingasia.typepad.com/photos/uncategorized/2007/04/29/knife_and_fork.jpg
    ( http://eatingasia.typepad.com/eatingasia/2007/05/index.html ganz unten)

    Grüße,

    Heiko.

  15. Michael sagt:

    @Heiko: Eigentlich hast du recht, kenn das ja selber von meinem Thailandaufenthalt.

  16. Pingback: Quicky: Lecker asiatisch - GreenSmilies

Kommentare sind geschlossen.