Nicht Standart, sondern Standard!

Ich bin ja selber keine Leuchte was die deutsche Rechtschreibung betrifft, aber ich bemühe mich und versuche möglichst wenig Fehler in meine Texte einzubauen. Es gibt aber ein paar Wörter, die tun einfach weh, wenn man sie falsch geschrieben sieht. Neben wahr/war und seit/seid sticht mir vor allem der Standard mit „t“ oft schmerzhaft ins Auge. Mr. Green gibt mal etwas Deutsch-Nachhilfe.

Richtig:

Standard

Falsch:

Standart

Außer man meinte eine bulgarische Zeitung oder eine Standarte:

Standarte

Dieser Beitrag wurde unter Green Smilies abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

35 Kommentare zu Nicht Standart, sondern Standard!

  1. Sebastian sagt:

    @ Loilo

    Also machen wir demnächst keine umgedrehten Smilies mehr ::D:

    Also bitte, umgedrehte Smilies sehen doch gut aus!

    Smilie by GreenSmilies.com
  2. Loilo sagt:

    Den hab ich vorhin schon gesucht (und gefunden) – aber die Augen sind bissl nicht so schön – und der Mund ist ja immernoch komisch ^^

  3. Pingback: Eckbanner Nachschlag - GreenSmilies

  4. N-tropy sagt:

    @Loilo:
    also ich finde die letzte Version sieht am besten aus …
    anders wirkt der Mund einfach irgendwie komisch^^

  5. michael sagt:

    Den habe ich nun auch gespeichert. ::):

  6. Wenn ich mich recht erinnere, muß heutzutage bei "wie geht’s" und so gar kein Apostroph mehr gesetzt werden: Wie gehts, wie stehts. Aber ich bin eh eine Verfechterin der alten Rechtschreibung, wie man sieht ::P:

  7. Pingback: Standart-Smilies » S-O-S SEO Blog

  8. N-tropy sagt:

    Doch! Da muss definitiv eins hin!

  9. Pingback: Quicky: Standart vs Standard - GreenSmilies

  10. buhlau sagt:

    :XD:
    standard-standart.de

Kommentare sind geschlossen.