Wer ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein.

Die Steinigungsstätte. Ein jüdischer Beamter mit ein paar Gehilfen stellt den zu steinigenden Matthias zur Rede. Eine große Menschenmenge sieht zu. 90% davon sind Frauen mit [falschen] Bärten. Im Umkreis stehen einige römische Soldaten.

Beamter Matthias, Sohn des Deuteronomius von Gath …

Matthias (zu einem Gehilfen des Beamten) Muss ich jetzt ja sagen?

Gehilfe des Beamten Ja.

Matthias Ja.

Beamter Du bist von den Stadtältesten für schuldig befunden worden, den Namen unseres Herrn ausgesprochen zu haben, und so sollst du als Gotteslästerer zu Tode gesteinigt werden.

Matthias Hören Sie, ich hatte gerade ganz wunderbar zu Abend gegessen, und da hab ich bloß zu meiner Frau gesagt: „Dieses Stück Heilbutt war ein Mahl für Jehova.“

Beamter Blasphemie! Er hat es wieder gesagt.

Frauen Ja, hat er.

Beamter Habt ihr das gehört?

Frauen Ja, haben wir. Wirklich.

Beamter Sind etwa Frauen da?

Die Frauen schütteln alle die Köpfe. Der Beamte wendet sich wieder Matthias zu.

Beamter Nun denn, kraft der Amtsgewalt, die mir verliehen …

Eine der Frauen wirft einen Stein, der Matthias am Knie trifft.

Matthias Aua. Lasst das. Es hat noch gar nicht angefangen.

Beamter (dreht sich um) Raus damit, wer war das? Wer hat den geworfen?

Schweigen.

Beamter Wer hat den Stein geworfen? Raus damit. Einige der Frauen zeigen auf die Übeltäterin.

Frauen Sie war’s. Er war’s. Er. Der da. Dabei sprechen sie so tief wie möglich.

Übeltäterin (mit sehr tiefer Stimme) Tut mir leid, ich dachte, es hat schon angefangen.

Beamter Ab nach hinten.

Übeltäterin (enttäuscht) Oje. Sie geht nach hinten.

Beamter Es ist doch je-des-mal dasselbe, nicht wahr? Also, wo waren wir?

Matthias Hören Sie, ich finde, das sollte nicht als Blasphemie gelten, wenn man einfach nur „Jehova“ sagt!

Eine Sensation!!! Die Frauen schnappen hörbar nach Luft.

Frauen (mit hoher Stimme) Er hat es wieder gesagt! (mit tiefer Stimme) Er hat es wieder gesagt.

Beamter (zu Matthias) Du machst es nur noch schlimmer für dich.

Matthias Was mache ich schlimmer? Wie könnte es denn noch schlimmer werden? Jehova, Jehova, Jehova.

Eine noch größere Sensation!!!!!

Beamter Ich warne dich. Wenn du noch einmal „Jehova“ sagst …

Er japst ob seinem Fehltritt und schlägt sich die Hand vor den Mund. Ein Stein trifft ihn an der Schläfe.

Beamter So! Wer hat den geworfen?

Frauen (mit hoher Stimme) Sie war’s. Er war’s. (mit tiefer Stimme) Er war’s.

Beamter Waren Sie das?

Frau A Ja.

Beamter Und …?

Frau A Na ja, Sie haben doch „Jehova“ gesagt.

Die Frauen kreischen alle auf und beschmeißen sie aus nächster Nähe mit Steinen. Sie fällt betäubt zu Boden. Schneller Schnitt auf die Reaktion der Römer. Sie schütteln die Köpfe und raunen einander zu.

Beamter Aufhören. Hört auf, wollt ihr wohl aufhören. Jetzt hört mal her, hier wird keiner den andern steinigen, bis ich in diese Trillerpfeife blase. Selbst … und das will ich ein für allemal klarstellen … selbst wenn einer „Jehova“ sagt.

Eine kurze Pause. Dann schmeißen alle Frauen Steine auf den Beamten, und er sackt zusammen. Fünf Frauen schleppen im Eilschritt einen riesigen Felsbrocken herbei und lassen ihn auf den Beamten fallen.

Frau Volltreffer!

Alles applaudiert. Die wachestehenden Römer schütteln traurig die Köpfe.

Der Text aus dem Film „Das Leben des Brian“ wurden mit freundlicher Genehmigung des Haffmans-Verlags (RIP) dem dort veröffentlichten Drehbuch „Monty Python: Das Leben Brians (Zürich 1992) entnommen. Aus dem Englischen von Michael Bodmer. Quelle: pythonsite.de

Dieser Beitrag wurde unter Green Smilies abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Kommentare zu Wer ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein.

  1. AveN sagt:

    TZ, du scheust keine Mühen, nicht oder?
    LG AveN

  2. michael sagt:

    Der Smilie entstand einfach so, keine Ahnung warum ich den gemacht habe, ich hatte aber plötzlich Lust jemanden mit Steinen zu bewerfen, ist aber schon etwas länger her. Smilie

  3. Stefan Graf sagt:

    Sehr nice das Ding! :)
    Mit welchen Programmen erstellst du deine Smilies?

  4. michael sagt:

    Adobe Photoshop 7 + dazugehörigem Image Ready

  5. Pingback: cimddwc

  6. michael sagt:

    Ein schiefgegangener Trackback?

    /e Habe mal manuell Link und Inhalt korrigiert! Smilie

  7. cimddwc sagt:

    Da du manuell eingreifen musstest (danke!), muss wohl was schiefgegangen sein – fragt sich nur, was… vielleicht weil der Link hierher nur ein Bild war?

  8. michael sagt:

    Keine Ahnung, kannst es gerne testen, ich sage dir dann was ankommt. Im obigen Fall fehlte die ID des Beitrages und zwischen […] und […] waren nur Leerzeichen.

  9. Metze sagt:

    Big-Seufz

    „Das Leben des Brain“ habe ich mehrmals gesehen und jedesmal was neues Entdeckt.
    Aber unvergessen wird mir immer sein: Das Ufo und die weibliche Außderirdische mit den grotesken Wimpern!!

    Smilie

  10. rami sagt:

    da es mein lieblingsfilm ist, entdekce ich grad einen fehler:
    es heißt
    Beamter: Blasphemie! Er wiederholt seine Sünde!
    anstatt
    Beamter: Blasphemie! Er hat es wieder gesagt.

  11. michael sagt:

    Beziehst du dich hierbei auf die dt. Übersetzung des Films? Falls ja, obiges wurde vom Englischen von Michael Bodmer ins Deutsche übersetzt – ich vertraue dem mal mehr, als der unbekannten Quelle. Smilie

    Wenn ich mal Zeit habe, werde ich ihn mir auf Englisch ansehen.

  12. Anonymous sagt:

    :XD: :bravo: :girl:

Kommentare sind geschlossen.