GreenSmilies im Trackback RADIO

Vom WWW ins RADIO kam ich bei Trackback, dem Podcast vom Spreeblick. Ich versuche zwar nicht „sinnfrei“ zu schreiben, finde es aber trotzdem ganz schmeichelhaft, was da (kurz) gesagt wurde, aber hört selbst:

[audio:trb_070811.mp3]

Den Player, den ich hier verwende, gibt es kostenlos bei phlow.de – ein nettes Teil, welches sich kinderleicht nicht nur in WordPress Blogs einbinden lässt.

Kostenlos sind auch diese Smilies:

*Update*

Wie man am durchgestrichenen Text erkennen kann, war der Simplay-Flash-Player doch nicht das Wahre, das Ding ist zwar nicht schlecht (darum lasse ich den Link auch drinnen), aber Player und MP3 müssen scheinbar unter der aufgerufenen URL im Root liegen – was aber kaum geht bei einem Blog.

Die neue Lösung ist aber noch viel schöner, sie heißt „Audio Player WordPress plugin„!

Dieses Plugin ist genial, wie jedes andere WordPress-Plugin wird es einfach nach dem Upload aktiviert und steht dann sofort zur Verfügung. In den Einstellungen, kann man auch die Farbe des Players komplett seinen Wünschen anpassen. Das Einbinden der MP3-Files erfolgt dann einfach über einen eigenen Audio-Tag.

Dieser Beitrag wurde unter Green Smilies, Green Smilies intern, WordPress abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu GreenSmilies im Trackback RADIO

  1. AveN sagt:

    ich seh keinen player Oo

  2. michael sagt:

    Kein Player? Mit was surfst du?!

    Ich habe es im IE6, FF 2.0.0.6, Opera 9 und Safari 3.0.2 getestet.

    /e
    Ahh, Fehler gefunden, aber noch nicht gelöst. Der Player geht nur, wenn man sich den Beitrag auf der Startseite ansieht…

  3. Antje sagt:

    Über die Startseite gings ;)
    Lustig war der Freudsche-Versprecher von sinnvoll zu sinnfrei *g*
    Das erst gesagte zählt :D

  4. AveN sagt:

    jopp, geh meistens über google-reader rein ;)

    LG AveN

  5. michael sagt:

    Aber jetzt geht es, mit dem neuen Player?

  6. AveN sagt:

    jopp, einwandfrei ;)

    LG AveN

    P.S. chices teil… vielleicht, wenn es nicht so rechtlich fragwürdig wäre.. würde ich diverse Musikstücke zu meinen Beiträgen „attachen“ ;)

  7. michael sagt:

    Da wird dir eine Abmahnung aber sicher sein, sofern es ohne Erlaubnis der Urheber ist. Ich komme dich aber besuchen! Smilie

Kommentare sind geschlossen.