Alkohol macht Birne hohl …

… und den Smilie ebenso. In diesem Sinne „Prost“ mit einem hellen Bier:

Oder doch lieber ein dunkles Bier?:

Wer kein Bier mag, kann auch zum Rotwein oder Weißwein greifen.

Noch edler geht es mit einem Glas Sekt:

Ich persönlich ziehe ja einen Caipirinha vor:

Für Cocktailliebhaber habe ich dann noch einen Margarita:

Alternativ kann man auch zum guten alten Whiskey greifen:

Und wenn man das alles durch hat, braucht man ein Aspirin oder einen starken Kaffee:

Dieser Beitrag wurde unter Green Smilies abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Alkohol macht Birne hohl …

  1. kevin sagt:

    jetz fehlt nur noch das katerfrühstück und die unbekannte dame die am nächsten morgen im bett liegt :D

  2. michael sagt:

    Unbekannte Dame… hättest gerne! Smilie

  3. prinzzess sagt:

    hach, ich find den blog süss. und deshalb hab ich ihn abonniert. Suuuper! :)

  4. AveN sagt:

    whiskey ist mein favorit ;)

  5. Jutta sagt:

    Hallo,

    wer dan mal über die Folgen nachdenkt, kann ja mal hier schauen.
    Leben ohne Alkohol

  6. michael sagt:

    Besser wäre ein Arztbesuch!

  7. hi sagt:

    Birne hohl mehr platz für Alkohol ::D:

  8. Anonymous sagt:

    :maul: :lachtot: :pfeif: :bravo: :maul:

Kommentare sind geschlossen.