Comeback der alten Smilies in WordPress

Das war ein kurzes Schauspiel der „neuen“ WordPress-Smilies. Ich hatte erst vor kurzem berichtet, dass auf WordPress.com, dem Bloghoster der WordPress-Macher, neue WordPress-Standard-Smilies aufgetaucht sind. Nun sind sie verschwunden und die alten Kerlchen (siehe hier) wieder da. Scheinbar war das Echo doch zu groß und so schrieb Ryan Boren, WordPress-Entwickler:

Back to the prehistoric smilies that everyone complains about but evidently likes better. :-) I was a fool for not appreciating the explosive topic that is smilies, my bad. It’s almost as close to people’s hearts as stats. :-)

Patches for filters and whatever else needed to make plugins easier appreciated.

Quelle: WordPress Tavern

::D:

Dieser Beitrag wurde unter WordPress abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Comeback der alten Smilies in WordPress

  1. anja sagt:

    aha, danke…hatte mich schon gewundert…das heisst, ich hab keine auswahl, welche ich nehmen kann/will…es werden in zukunft wieder die alten sein? fertig, basta?
    na gut, dann greif ich eben weiter auf hier zurück! ::P:
    (obowhls ja schon einfacher wäre, auch dort einen halbwegs aktuellen smiley pool zu haben…)
    lg anja

  2. Michael sagt:

    Ja, so habe ich das auch verstanden. Mit den Browser-Addons kannst du deinen grünen Smiley-Pool auch immer mitnehmen. :;):

Kommentare sind geschlossen.