GreenSmilies für WordPress

Eigentlich wollte ich ja mein eigens WordPress Smilie-Plugin im Laufe der Zeit immer mehr aufbohren, aber wie sich nun herausgestellt hat, ist das alles nicht mehr notwendig da es ein neues Plugin gibt, dass all meine Wünsche und ich hoffe auch alle eure Wünsche erfüllt. Das GreenSmilies WordPress-Plugin ist tot, es lebe WP-Monalisa!

WP-Monalisa von Hans vom Tuxlog bietet euch folgende Features:

  • Verwaltung der Smilies im Dashboard.
    • Frei wählbares Smilies-Verzeichnis, das auch mit >3.000 Smilies nicht überfordert ist!
    • Importmöglichkeit für Smilie-Pakete im phpBB 3 pak-Format, zum schnellen Einfügen der GreenSmilies. :;):
    • Simples managen der Smilie Codes, deren Sichtbarkeit und Reihenfolge.
  • Optional können die Smilies als klickbare Grafiken unter der Kommentarbox und/oder im Dashboard beim Artikel schreiben aktiviert werden.
  • Die Smilies werden an der Cursor-Position eingefügt und nicht wie so oft am Ende des Textes.
  • Smilies können durch den img-Tag ersetzt werden.

In Kooperation mit Tuxlog biete ich euch nun also nur noch eine pak-Datei zum Download an, sowie eine kleine Anleitung:

  1. Download des Plugins.
  2. Download der GreenSmilies.
  3. Alles entpacken und im Plugin-Unterordner icons die vorhandenen Dateien löschen und durch den Inhalt des Downloads der grünen Smilies ersetzen.

    Alternativ kann man natürlich auch einen neuen Unterordner anlegen und diesen im Dashboard konfigurieren.

  4. Alles auf euren Webspace laden.
  5. Aktivieren des Plugins über den Plugin-Admindialog.
  6. Einstellungen auf der wp-Monalisa Admin-Seite vornehmen (auf jeden Fall, sollte die Kommentarfeld ID geprüft werden, besonders bei der Verwendung von eigenen nicht standardiserten Themes)
  7. Optional sollte man unter „Einstellungen -> Schreiben“ im WP-Dashboard die Option „Wandle Emoticons wie :-) und :-P in Grafiken um“ deaktivieren.
  8. Wer möchte kann die Anzeigestile in der Datei wp-monalisa.css anpassen.
  9. Freuen!

Folgende Codes und Smilies bietet das GreenSmilies-Paket euch an:

WordPress Code Standard Smilie Green Smilie
:) :-) und : smile : icon_smile.gif
:D :-D :d :-d : grins : und : grin : icon_biggrin.gif
:( :-( : traurig : : sad2 : und : sad : icon_sad.gif
:o :-o und : eek : icon_surprised.gif
8O 8-O : schockiert : : shocked : und : shock : icon_eek.gif
:? :-? : ??? : : ? : : grübel : : gruebel : : aehm : : ähm : und : confused : icon_confused.gif
8) 8-) und : cool : icon_cool.gif
: lol : icon_lol.gif
:x :-x und : mad : icon_mad.gif
:P :-P :p :-p : zunge : : tongue : und : razz : icon_razz.gif
: oops : und : ups : icon_redface.gif
: frown : : weinen : : heul : und : cry : icon_cry.gif
: evil : icon_evil.gif
: twisted : icon_twisted.gif
: roll : icon_rolleyes.gif
;) ;-) und : wink : icon_wink.gif
: ! : icon_exclaim.gif
: idea : und : idee : icon_idea.gif
: arrow : und : pfeil : icon_arrow.gif
:| :-| und : neutral : icon_neutral.gif
: mrgreen : icon_mrgreen.gif
xD XD  
Dx DX  
: ugly :  
: freu :  
: freu2 :  
: motz :  
: lachtot :  
: irre :  
: help : und : hilfe :  
: wallbash :  
: god : und : gott :  
: zensur : und : censorship :  
: hurra :  
O-o O_o o-O o_O : Oo : : oO : : Òó : : sceptic : : skepsis : und : skeptisch :  
: bravo :  
: pfeif :  
: ja : und : yes :  
: nein : und : no :  
: maul :  
: doh :  
: girl :  
: winken :  

Code-Wörter werden immer mit Doppelpunkten umfasst die hier einen ein Leerzeichen breiten Abstand tragen, weil manche davon hier aktiv sind und sonst einen Smilie stattdessen anzeigen würden.

Dieser Beitrag wurde unter Green Smilies extern, Green Smilies intern abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

45 Kommentare zu GreenSmilies für WordPress

  1. Michael sagt:

    Die kleine Smilina Smilina hat es nicht mehr rechtzeitig in den Download geschafft und ist nun mit von der Partie.

  2. Pingback: niedermayr » Blog Archiv » GreenSmilies für WordPress

  3. Patti sagt:

    @Michael:

    Werde ich die tage doch mal testen, war so weit aber auch sehr zufrieden mit deinem Plug in :)

    Gruss

  4. Michael sagt:

    @Patti: Dieses hier schlägt meines um Welten! :bravo:

  5. Patti sagt:

    @Michael:

    Na dann bin ich echt gespannt :)

    Werde dann mal hier schreiben, wenn ich es geschafft habe das plugin mal zu installieren, irgend fehlt immer die zeit :D

    Gruss und schoenen Samstag :)

  6. Michael sagt:

    @Patti: Eben gabs wieder ein Update, der Autor ist ganz fleißig. :bravo:

  7. Michael sagt:

    Schande über mich, in der pak-Datei war noch ein Fehler…

  8. Pingback: GreenSmilies als WordPress-Plugin (beta) - GreenSmilies

  9. Pingback: GreenSmilies als WordPress-Plugin (alpha) - GreenSmilies

  10. Patti sagt:

    @Michael:

    uiui, da muss ich ja echt mich mal dran machen, hat das plugin den auch die funktion wie bei dir hier das die smilies dann unten direkt stehen bei Kommentaren bzw. auch bei Artikeln schreiben ? ( gebe zu habe beim Plugin Autor nur die seite ueberflogen ) :)
    So erst mal meinen Browser updatet bereitstellen, gab ja ne kleine aenderung auch an der Green Smilie-Album :D

    Gruss

  11. Patti sagt:

    @Michael:

    Danke und danke :D

    Im moment teste ich noch nen ganz boeses Plugin da mir das langsam auf den keks geht fast jeder Stunde an die 154 Spams ( die aber durch die Bienen nicht zugelassen werden ) zu loeschen.
    Glaube wird wieder mehr mit dem ganzen spam ( Gott sei gedankt das ich es nicht mehr aus den Kommentaren direkt entfernen muss ) :(

  12. Pingback: WordPress Smilies - GreenSmilies

  13. Michael sagt:

    Nur ein Test:

    ::D: :XD: :ugly: :;): ::): :sad2:

  14. KRiZZi sagt:

    @Michael: Erstmal vielen Dank. Hab das jetzt erst gemerkt, als ich unter 2.8 Probleme mit der alten Konstellation bekommen hatte. Werde mir jetzt mal deinen Feed krallen, damit ich solche Dinge in Zukunft nicht mehr verpasse.

    Aber ein Problem hab ich: Im Kommentarfeld wird beim Einfügen eines Smilies immer der komplette Pfad zur Grafik angezeigt. Hast du ne Idee, warum das so ist?

  15. KRiZZi sagt:

    Hat sich erledigt, hab die Lösung gefunden! :ups:

  16. Michael sagt:

    @KRiZZi: Schön wie sich alles von alleine erledigt. :freu:

  17. Maxi sagt:

    Habe jetzt wegen WordPress 2.8 vom alten Greensmilies-Plugin auf wp-Monalisa umsteigen müssen.
    Ich habe wie beschrieben die im Plugin schon enthaltenen Smileys unter „images“ gelöscht und den Inhalt deines greenmonalisa-Pakets hineingeschrieben. Nachdem ich die neuen Smileys über die Web-Oberfläche habe einlesen lassen, werden sie jetzt auch in der wp-Greenmonalisa-Konfiguration angezeigt, aber immer noch nicht auf meinem Blog! Egal, ob Artikel oder Kommentar, er benutzt immer noch die Standard-Wordpress-Smileys. :???: Unter dem Kommentarschreibefeld zeigt er jedoch schon die Grünen an…

    Hast Du eine Idee, woran das liegen könnte? Danke für deine Hilfe. :)

  18. Michael sagt:

    @Maxi: Probier mal das unter Punkt 7 beschriebene aus.

  19. Maxi sagt:

    Hat leider auch nicht geholfen. Jetzt zeigt er gar keine mehr an…

  20. Michael sagt:

    Hast du in den Settings von MonaLisa auch den korrekten Pfad zum Smilieverzeichnis stehen?

  21. Maxi sagt:

    Ja, das habe ich, sonst würde er die Grünen ja auch nicht unter dem Kommentareingabefeld anzeigen.
    Vielleicht sollte ich auch mal beim wp-Monalisa-Entwickler fragen…?

  22. KRiZZi sagt:

    @Maxi: Es ist aber schon sichergestellt, dass die Zeichen, die du in den Artikeln für die Smilies verwendest, auch in der Liste von Monalisa vorhanden und für beide Fälle (Kommentar und Artikel) angehakt sind?

    Bei mir klappt das mittlerweile einwandfrei, aber ich musste auch einiges händisch abändern, da das nicht zu 100% mit dem alten Plugin übereinstimmte.

  23. Maxi sagt:

    @KRiZZi: ja, die Wichtigen für mich sind aktiviert. Mir reichen im Grunde 5 Stück. ;) Der alte Weg vor dem Plugin war aber doof mit dem manuellen Bearbeiten der WordPress-Dateien, die bei jedem Update überschrieben wurden…

  24. Michael sagt:

    @KRiZZi: Echt, da stimmen welche nicht überein? Eigentlich sollte ich alles 1:1 übernommen haben an Codes + ein paar weitere kamen hinzu.

Kommentare sind geschlossen.