Quicky: Guck mir in die Augen

Der Kleine lief mir in gelb im Web über den Weg und wechselte nun auf die grüne Seite der Macht:

Geschockt

Noch eine kleine Rechenaufgabe:

Smile + Freuen = Freu-Guck

Das passiert, wenn man sich mit den Ebenen in Photoshop spielt.

Dieser Beitrag wurde unter Green Smilies abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Quicky: Guck mir in die Augen

  1. Saya sagt:

    100% ebnen übereinander geschoben ist das aber nicht ::P:
    beim ergebniss wären dazu der mund und die augenbrauen zu weit rechts

  2. michael sagt:

    hehe, genau hingeguckt du hast! Yoda

    Statt der Braue, wurde aber ein Auge verschoben.

  3. Saya sagt:

    bei :freu: sind die augenbrauen 1px vom linken rand entfernt, beim ergebniss sind sie 1px vom rechtn rand entfernt, das meinte ich ^^
    ach ja, der mund wurde auch um 1px nach unten verschoben…

  4. michael sagt:

    Das fällt mir erst jetzt auf, in meiner Ebenen-Sammlung der Gesichter, guckt der :freu: nicht nach links, sondern nach rechts. Nun gibts beide!:
    Smilie by GreenSmilies.com

  5. Saya sagt:

    smiley_emoticons_xd3.gif
    Der mund is dir aber trotzdem nach unten gerutscht ::P:

  6. michael sagt:

    jaja,dem hatte ich auch nicht widersprochen! Hab oben mal den „Freu“ ausgetauscht.

  7. Pingback: I know how you feel, I just don’t care - GreenSmilies

  8. Pingback: Quicky: Guck mir in die Augen 2 - GreenSmilies

Kommentare sind geschlossen.