Backup der lokalen ksmile-Galerien?

Da die Frage „Wie legt man ein Backup der lokal angelegten Galerien unter ksmile für den Firefox an?“ schon des öfteren auftauchte, widme ich ihr einen kleinen Beitrag.

Es gibt leider keinen automatisierten Weg um die lokalen Galerien zu sichern, es ist aber trotzdem sehr einfach. Grob gesagt muss man nur die ksmile.xml aus dem Anwendungsdaten-Ordner sichern und im Falle der Wiederherstellungen an den selben Ort wo man sie her hat, wieder einspielen.

Der Ort der Anwendungsdaten ist aber je nach Windows-Version ein anderer.

Windows 2000/XP:

X:Dokumente und EinstellungenusernameAnwendungsdatenMozillaFirefox Profilesprofilname

Windows Vista:

X:UsersusernameAppDataRoamingMozillaFirefoxProfilesprofilname

Legende:

  • X = Euer Laufwerk, meist C
  • username = Euer Windows-Benutzername
  • profilname = Euer Firefox-Profil, meist unleserliche Zeichenfolgen

Somit sollte auch beim Wechsel von Firefox 2 auf 3 alles klappen.

Dieser Beitrag wurde unter Green Smilies extern abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Backup der lokalen ksmile-Galerien?

  1. Pingback: ksmile Update für Firefox und Opera - GreenSmilies

Kommentare sind geschlossen.