Achtung, frisch gestrichen!

Auf die ganze Gartenarbeit der letzten drei Tage folgt nun etwas Hausarbeit made by Freddus. „Achtung, frisch gestrichen!“ lautet hierbei das Motto und es wird mal wieder Zeit, seinen vier Wänden einen neuen Anstrich zu verpassen, zum Beispiel in grün:

grün ausmalen

oder rot:

rot ausmalen

Etwas neutraler geht dieser Malermeister ans Werk:

ausmalen

Übrigens habe ich dem Smilie-Album eine neue Kategorie „Haushalt und Garten“ spendiert, in welcher diese und die ganzen Smilies rund um die Arbeit im Grünen zusammengetragen sind.

*Nachtrag*

Noch neutraler!:

Malermeister

Dieser Beitrag wurde unter Green Smilies abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Kommentare zu Achtung, frisch gestrichen!

  1. Ich würde die Rolle des "neutralen" Malers anders einfärben. Klar, einfach weiß geht nicht, aber vielleicht ein dezentes Grau? Das Rot sieht jedenfalls komisch aus, ist wahrscheinlich von dem Rotmaler übrig geblieben …

  2. Janni sagt:

    wahhhhhh……ich kann keine farbrollen mehr sehen *grusel*

  3. Pierre sagt:

    Ja, das wäre schön wenn sich das machen ließe! Vielleicht mache ich’s auch selber, aber dann dauert es warscheinlich noch eine Weile, weil ich gerade keine Zeit dazu habe… :sad2:

  4. Ja, so sieht das neutraler aus. Danke.

  5. Sebastian sagt:

    Ich glaube, ein klein wenig besser wäre es noch, wenn der Farbroller eine Struktur hätte. Ich schicke diese Variante gleich ein…

  6. michael sagt:

    @ Sebastian

    Ich sage schon mal danke, super Arbeiten!

  7. Tom sagt:

    Ich habe auch mal einen Smilie erstellt :;):
    Und ich glaube auch, dass es den noch nicht gibt :freu:
    v2.gif
    Naja … ich finde ihn auch noch nicht perfekt … aber man erkennt ja schon was es sein soll , oder ?!? :;):

    Tom

  8. michael sagt:

    Hmm, Cricket? Aber ich glaube an dem musst du noch etwas arbeiten, ich habe hier ein kleines GDK, mit den wichtigsten Elementen eines grünen Smilies, das sollte dir helfen den Smilie zu entzerren und die weißen Ränder zu entfernen.

    Wichtig ist auch, dass du jeden Animationsschritt selbst pixelst und nicht vom Programm berechnen lässt, den Grafikprogramme schaffen das nur mit Antialiasing – das mag zwar auf weißem Hintergrund gut aussehen, auf schwarzem aber leider nicht mehr (klick dazu mal in der Sidebar rechts auf den schwarzen Smilie, dann siehst du was passiert).

    Anosnten: weiter so! ::D:

  9. Tom sagt:

    Okay … dann bastel ich da nochmal dran :)

    Tom

  10. Pingback: Entdeckt und nicht gefunden! - GreenSmilies

  11. Azgul sagt:

    Hi!

    Ich fände es toll wenn es auch noch ne blaue Version gäbe. Dann hätte man RGB zusammen.

Kommentare sind geschlossen.