Neue Umfrage: Externe Links wie öffnen?

Meine Umfrage über das Smilie-Nutzungsverhalten lasse ich mal unkommentiert auslaufen, das Ergebnis spricht ja für sich – bis auf die geringe Nutzung in Social Networks, die überrascht mich etwas, eigentlich hatte ich erwartet das Smilies immer und überall genutzt werden. ::D:

[poll id=“5″]

Aktuell interessiert mich, wie ihr externe Links von mir serviert haben wollt. Bisher verfolge ich diesbezüglich die Strategie, alle externen Links in einem neuen Fenster/Tab aufgehen zu lassen und alle internen Links gehen im selben Fenster auf.

Teilweise steckt in mir auch noch die Angst, das unbedarfte User externe Links anklicken und den Weg zurück nicht mehr finden. Dabei nehme ich aber versierten Nutzern, die Art und Weise, wie es das W3C vorsieht. Obendrein wissen versierte Nutzer sowieso, wie sie einen Link in einem neuen Fenster/Tab öffnen.

Wie hättet es ihr also gerne?
Bitte abstimmen!

*Nachtrag*

Ich habe die Umfrage nochmals neu gestartet und die Fragen etwas genauer gestellt, da es zuvor etwas unklar war. Wichtig ist ob ihr wollt, dass externe Links automatisch in einem neuen Fenster/Tab aufgehen, ich also mit einbaue oder generell alle Links im gleichen Fenster aufgehen sollten und ihr selbst bestimmt ob ihr diesen Link in einem neuen oder dem gleichen Fenster/Tab öffnet.

Dieser Beitrag wurde unter Green Smilies intern abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

30 Kommentare zu Neue Umfrage: Externe Links wie öffnen?

  1. michael sagt:

    @ Ändern? Gar nicht, oder meinst du das du in der ersten Fassung, die ich wieder gelöscht hatte, schon abgestimmt hast?

  2. Pingback: Blog-Parade: Externe Links - GreenSmilies

  3. Purzel sagt:

    externe Links setze ich immer in eine neues Fenster per "_blank", interne dagegen lasse ich im selben Fenster aufgehen. Mich nervt es immer wenn externe Links im selben Fenster kommen und zurück gehen muss :sad2:

  4. Dieter sagt:

    Ich handhabe es auf meinen Seiten auch so, dass externe Links mit target="_blank" ein neues Browserfenster bzw. einen neuen Tab öffnen.

    Es gibt einfach zu viele Internetnutzer, die noch nicht mal den Zurückbutton kennen, geschweige denn nutzen. Und dann gibt es immer noch Frameseiten im Netz, bei denen der Zurückbutton in der Tat nicht funktioniert.

    Deshalb bleibe bitte dabei externe Links in einem neuen Fenster/Tab zu öffnen. Im Übrigen soll mit CSS3 target auch in CSS integriert werden. :irre:

  5. michael sagt:

    Spricht doch eher dagegen, wenn es soviele User noch lernen müssen, dass selbst in die Hand zu nehmen.

Kommentare sind geschlossen.