Wir speichern nicht!

Ich unterstützte bis dato www.vorratsdatenspeicherung.de mit einem kleinen Eck-Banner, aber die aktuelle Geschichte „Wir speichern nicht!“ (siehe Screenshot) schießt mir etwas über das Ziel hinaus und ich kann mich dem nicht anschließen.

Wir speichern nicht!

Ein Serverbetreiber braucht nun mal ein paar Daten, nicht um sie dauerhaft zu speichern, sondern um den Betrieb aufrecht zu erhalten – ein komplettes Verbot des Loggens ist schlichtweg Schwachsinn! Eigentlich kann ich die Typen hinter F!xmbr nicht leiden*, aber sie bringen, diese eine Sache, schön auf den Punkt.

Der Eck-Banner fliegt fürs erste daher raus.

* Bin nur ehrlich.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Wir speichern nicht!

  1. AveN sagt:

    muss ich mir mal anschaun.. wenn ich wieder daheim bin…

    LG AveN

  2. AveN sagt:

    btw. Ich hab auch weniger etwas gegen das speichern, als gegen die Art der geplanten Verwendungen…

    LG AveN

  3. michael sagt:

    Dieses absolute Verbot von logs, ist halt Schwachsinn, als nächstes werden IP-Adressen verboten… ups, dann wäre ja endlich das Internet offline.

  4. Patti sagt:

    Hier ist nen eck Banner gewesen ?
    Noch nie gemerkt könnte natürlich an Adblock plus liegen XD
    Na ja wenn man es so nimmt was alles loggt und speichert bleibt einem leider nur eines , Lan Stecker Raus und Router / Modem etc. abschalten .
    Alleine was google so macht …

    Denke alles Verbieten geht überhaupt gar nicht wie du schon sagtest michael , alles loggen natürlich nicht , aber manches muss mann bzw. kann man gar nicht verbieten / abschalten :)

  5. AveN sagt:

    Wenn eine Welt ohne Computer eine Alternative ist wähle ich diese!! ;)

    LG
    Marcel G.
    Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung in Spee

  6. hammel sagt:

    Währe uberwach.de nicht auch was interessantes für greensmilies? mal sehen, wie viele politiker hier vorbeisurfen Smilie

  7. michael sagt:

    Selber zum Überwacher werden? Nein, danke!

Kommentare sind geschlossen.