Gegen Zensur

Auf anraten von Christian, gibt es die beiden StoppSchildersmilies „Stoppt die Zensur“ nun auch mit dem Text „Gegen Zensur“:

Gegen Zensur

Gegen Zensur

Übrigens Frau von der Leyen:

420 Eltern, die in IT-Berufen tätig sind, haben sich gegen die Internetsperren von Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) gewandt. Statt nutzloser Symbolpolitik, die den Einstieg in eine staatliche Zensurinfrastruktur bedeute, seien wirksame Maßnahmen gegen Kinderpornografie im Internet gefragt.

(via Golem)

So sagen diese:

Illegale Internetinhalte werden auf Servern angeboten. Diese Server stehen in Ländern mit Gesetzen. Diese Server lassen sich abschalten, ihre Betreiber lassen sich ermitteln – wenn Justiz und Polizei das nötige Personal mit IT-Sachverstand haben und international kooperieren. Die angebliche Schwierigkeit, solche Straftaten international zu verfolgen, betrachten wir als ein haltloses Argument

Und das LG Hamburg hat geurteilt, das die Einrichtung einer DNS-Sperre für einen Provider unzumutbar, da sie nur beschränkt zur Verhinderung des Zugriffs auf die Seite geeignet und zudem leicht zu umgehen sei!
(via heise)

Ich wette, Frau von der Leyen lässt sich aber auch von Richtern und Experten nicht beeindrucken.

Bitte unterzeichnet die Petition!

Dieser Beitrag wurde unter Green Smilies abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

35 Kommentare zu Gegen Zensur

  1. Michael sagt:

    So ist! Außerdem hinkt der Vergleich, gerade die Pädos werden diese Petition nicht unterzeichnen, da deren Befürworter ein viel härteres vorgehen fordern!

  2. twinbeat sagt:

    Vielen vielen Dank für diesen Smilie… hab ihn gleich in mein Forum eingebaut und hoffe das ich viele unserer Mitglieder dazu bewegen kann sich ebenfalls an der Petition zu beteiligen.
    Was da im Moment abgeht ist großes Kasperletheater, nicht mehr. Aber wann war das kurz vor Wahlen schon mal anders? :/

  3. Michael sagt:

    @N-tropy: Ich bin da nicht, was tun die da, die SchülerVZ-User? :???:

  4. N-tropy sagt:

    Sie erbosen sich in der Gruppe „Zensursula“ über eben dieses Thema. Man kann dort ganz einfach Leute in die Gruppe einladen, die dann ermutigt werden, die Petition zu zeichnen, bzw. sich dort über das Thema informieren können.
    Ein sehr schöner Gruppenname auch, wie ich finde :freu:

  5. Michael sagt:

    Zensursula ist aber schon etwas länger der neue Spitzname für vdL. :;):

  6. AveN sagt:

    Ich meine, sie zeigen doch auch bei der Verfolgung von „Raub“kopierern, dass es geht -.-

    LG AveN

  7. Hansman sagt:

    für Firefox gibt ein oder mehere Addon da kann man sehen wo der server und dessen ip ist.

    Da denkt ich mal die Polizei wird über Interpol besser möglichkeiten als irgend ein stupides stopschild für webseiten:irre:

  8. Maik sagt:

    @Hansman: Eins der Tools ist Flag Fox. Damit siehst die IP und das Land aus dem der Server is.

    So ganz nebenbei zeigt einem die Whois Abfrage noch einiges wissenswertes zum Domaininhaber…:pfeif:

  9. Anonymous sagt:

    Hallo,

    Könnte man dort etwas gegen cheat raufschreiben was zeigt das ein cLan nicht cheatet? ALso statt gegen zensur „Wir cheaten nicht“ bzw. „Wir spielen fair“ oder so. Der wäre schön

Kommentare sind geschlossen.